Unsere SUCCESS STORIES

Wir sind stolz auf die vielen positiven Rückmeldungen von unseren Kunden über unsere Telefonielösungen und den Installationsprozess mit Hilfe unserer Installationspartner.

Die neueste SUCCESS STORY ist von Conforama.

Eigene peoplefone SUCCESS STORY einsenden

SUCCESS STORY

Conforama setzt in seinen 23 Standorten in der Schweiz neu auf peoplefone

"Wir sind sehr zufrieden mit diesen Änderungen, die uns viel mehr Reaktionsfähigkeit und Funktionalität bringen, während wir unsere Kosten erheblich optimiert haben. Wir haben von 23 auf eine einzige PBX von 3CX umgestellt, die alle unsere Filialen verwaltet, unsere DECT-Telefone wurden durch die PDAs (Personal Digital Assistant) unserer Mitarbeiter ersetzt und das 3CX Softphone wird von den Mitarbeitern aufgrund seiner transparenten Nutzung sehr geschätzt, egal ob sie im Home Office, im Büro oder auf Reisen sind." sagt Alexandre Colot, Chief Information Officer (CIO) bei Conforama (Suisse) SA auf die Frage, wie zufrieden er von der neuen Telefonielösung mit peoplefone ist.

Hier das ganze Interview lesen

Unsere weiteren SUCCESS STORIES

FIEGE Logistik (Schweiz) AG telefoniert mit peoplefone

"FIEGE ist ein familiengeführtes Unternehmen in der fünften Generation. Insgesamt sind rund 150'000 Mitarbeitenden in 15 Ländern und mehr als 150 Standorten für uns tätig." erklärt Herr Andrea Gardini, CTO von FIEGE Logistics. "Wir haben in Zusammenarbeit mit unserem Installationspartner Bouygues eine Ausschreibung aufgesetzt und im Rahmen deren diverse Lösungen und die damit einhergehenden Konditionen evaluiert. Am Ende ist die 3CX-Lösung mit peoplefone als Sieger hervorgegangen."

Installiert durch den peoplefone Installationspartner Bouygues E&S InTec Schweiz AG Kloten.

Hier das ganze Interview

Edelweiss setzt auf peoplefone und MS TEAMS

"Wir hatten Angebote von diversen Providern auf dem Tisch. Die Wahl fiel schliesslich auf peoplefone, weil sie uns von unserem langjährigen Integrationspartner UPGREAT empfohlen wurden. Zudem machten sie uns ein sehr gutes, massgeschneidertes Angebot, das unter anderem eine Flatrate beinhaltet. Für Edelweiss ist das essenziell und betriebsnotwendig. Als Airline muss unsere Telefonie 24/7 laufen, sonst haben wir ein Problem." sagt Stefan Graf, Head of IT Management auf die Frage, warum er sich zur Zusammenarbeit mit peoplefone entschieden hat.

Installiert durch den peoplefone Installationspartner UPGREAT.

Hier das ganze Interview

Die Stabilität der VoIP-Lösung ist zentral für Aventin

Wurde das Versprechen von peoplefone bezüglich Zuverlässigkeit Ihres Systems eingehalten? Ja, die neue Anlage funktioniert einwandfrei und wir sind alle sehr zufrieden damit. Auch meine persönlichen Zweifel haben sich aufgelöst. Zusätzlich schätzen wir den grossen Spielraum, den uns die Lösung bietet. Wenn wir in Zukunft weitere Features benötigen, lassen sich diese einfach integrieren und implementieren. 
Aus dem Interview mit Peter Nösel, Leiter Technik und Sicherheit bei Aventin.

Telefonielösung wurde installiert durch Bouygues E&S InTec Schweiz AG, Kloten.

Hier das ganze Interview

Thai Air wählt peoplefone wegen Integration von Home Office

Thai Air stellte 2021 Ihre Telefonanlage auf peoplefone und Microsoft Teams um. Eine Umstellung wurde notwendig, weil durch eine Umstrukturierung die Mitarbeiter vermehrt dezentral und vom Home Office arbeiten. "Dank der neuen Telefonielösung können unsere Mitarbeitenden auch dezentral kontaktiert werden und sind zudem über die entsprechende Smartphone-Applikation auch unterwegs stets erreichbar.", erklärt Frau Silvia Stoll, Verantwortliche für Sales und Marketing bei Thai Air.

Die Installation der Anlage wurden vom peoplefone Installationspartner Bix Bytes Solutions AG vorgenommen.

Hier das ganze Interview

DARU-WACHE AG nutzt Telefonanlage von peoplefone für Ihre 6 Standorte

"Das Team der beiden Partner - peoplefone und Bouygues - war sehr eingespielt und hat durchwegs eine Einheit gebildet. Unsere Ansprechpersonen haben stets Rücksicht auf unsere Bedürfnisse genommen – so durften wir beispielsweise den Zeitpunkt der Portierung selbst wählen – und haben uns bei Fragen immer schnell und kompetent unterstützt. Das ist auch heute noch der Fall." Auszug aus einem Interview mit Herr Christoph Meyer, Leitung Alarm- & Einsatzzentrale, DARU-WACHE AG.

Installiert vom peoplefone Installations-partner Bouygues E&S InTec Schweiz AG Kloten.

Hier das ganze Interview

Ricardo.ch nutzt peoplefone SOFTPHONE

Auf die Frage, ob sich der Wechsel gelohnt hat, erklären Herr R. Bearth, Leiter interne IT & Service Desk und Herr C. Meury, Head of Plattform Engineering von Ricardo.ch: "Ja, auf jeden Fall. Wir sind mit peoplefone HOSTED sehr viel flexibler als früher und können jeweils das am besten passende Endgerät einsetzen. Egal ob dies nun ein SOFTPHONE, eine Smartphone App oder ein „richtiges“ Telefon ist. Nicht zuletzt sind wir auch 25% günstiger als mit der bisherigen Lösung."

Die Einrichtung wurde durch den peoplefone Installationspartner ITIGO AG vorgenommen.

Hier das ganze Interview

PMG Fonds Management AG wechselt zu MS TEAMS während der Pandemie

"Wir waren schon zuvor Kunde bei peoplefone und sahen keinen Grund zu wechseln. peoplefone hat ein kompetitives Angebot, das bei uns immer makellos funktioniert hat. Um den Mitarbeitenden während der Corona-Krise die Arbeit im Homeoffice zu erleichtern, haben wir uns entschieden, auf eine in unsere Arbeitsprozesse und Systeme integrierte Lösung zu wechseln."
Aus einem Interview mit Herrn Raoul Dobal, COO, PMG Fonds Management AG.

Installiert durch den Installationspartner Weibel/IT.

Hier das ganze Interview

SenseFly SA nutzt peoplefone HOSTED wegen der Flexibilität

"Unsere wichtigsten Erwartungen waren eine schnell funktionierende, stabil arbeitende und flexible Lösung, damit wir uns leicht an eventuelle Neuzugänge oder Abgänge von Mitarbeitern anpassen können und die Telefonie ein wesentliches Kommunikationsmittel für das Funktionieren unseres Unternehmens bleibt. peoplefone HOSTED mit Hilfe des Partners Fastnet SA konnten diese Punkte perfekt erfüllen." Aus dem Interview mit Damien Rosset, IT System & Security bei SenseFly SA.

Telefonanlage eingerichtet durch den Installationspartner Fastnet SA.

Hier das ganze Interview

Martigny Boutique-Hôtel: Spezielle Telefonie-Bedürfnisse

"Unser Hotel beschäftigt 40 Personen mit Behinderungen bei einer Gesamtbelegschaft von 70 Personen. Das ist ein einzigartiges Konzept in der Schweiz. Um genau diesen Anforderungen und denen unserer Kunden gerecht zu werden, benötigen wir eine einfache, strukturierte und skalierbare Telefonlösung für die kommenden Jahre." Auszug aus dem Interview mit Monsieur Mathias Munoz, Général Manager Martigny Boutique-Hôtel.

DIe Telefonanlage wurde vom peoplefone Installationspartner Terrettaz Informatique SA installiert.

Hier das ganze Interview

Zenhäusern Frères SA ist überzeugt vom peoplefone Support

"Die Zenhäusern-Gruppe und ich sind äusserst zufrieden, dass wir peoplefone als Telefonanbieter gewählt haben. Zum einen wegen der Reaktionsfähigkeit und Professionalität des Kundendienstes und zum anderen wegen des mit den Lösungen angebotenen Geschäftsmodells, das uns erlaubt hat, bei den Kosten für unsere Gespräche zu sparen. Wir haben peoplefone übrigens auch anderen KMUs empfohlen." sagt Michel Pannatier, Mitglied der Geschäftsleitung der Zenhäusern Frères SA.

Telefonanlage installiert durch den Installationspartner Prolectronic SA.

Hier das ganze Interview

Rimaplan AG nutzt die peoplefone APP

"Die Mitarbeitenden sind neu dank der peoplefone APP auch unterwegs auf ihrer Festnetznummer erreichbar. Auch aus dem Ausland können sie zu einem niedrigen Preis und in guter Qualität in die Schweiz telefonieren." erklärt Herr Jörg Wagner, Leiter Finanzen, Personal & IT bei Rimaplan AG.

Die Telefonanlage bei der Rimaplan AG wurde vom peoplefone Installationspartner Teleinformatik Services AG installiert.

Hier das ganze Interview

bm-küchen AG ist vollumfänglich zufrieden mit peoplefone

Wir haben dazu Herrn B. Müller, Geschäftsführer bm-küchen ag in Eschlikon befragt. "In der Offertphase hat der Preis und die zu erwartende Reduktion der Kosten beeindruckt. Die Beratung durch den Installationspartner com4all war sehr kompetent. Die Installation und der wiederkehrende Support lässt nichts zu wünschen übrig. Wir sind vollumfänglich zufrieden."

Installiert durch den peoplefone Installationspartner com4all AG.

Hier das ganze Interview

Adent Clinique Dentaires ist mit der Telefonqualität voll und ganz zufrieden

"Unsere Partnerschaft funktioniert bereits seit über zehn Jahren erfolgreich und wir sehen sie als dauerhaft an. Wir arbeiten auf der Grundlage gegenseitigen Vertrauens und hören auf die Bedürfnisse des jeweils anderen. Sowohl was die Telefonqualität als auch die einfache Einrichtung der verschiedenen Telefonzentralen betrifft sind wir voll zufrieden. Auch unsere Empfangsmitarbeiterinnen sind mit diesen Telefonlösungen zufrieden." Adent Clinque Dentaire über die Zusammenarbeit mit Davet Télécom und peoplefone.

Telefonanlage installiert durch den Installationspartner DAVET Télécom.

Hier das ganze Interview

QUO AG vertraut auf den Installationspartner

"Suprag Solutions ist bereits seit vielen Jahren unser Implementierungs- und Betreuungspartner. Das Unternehmen hat uns bei der Evaluation der Lösung unterstützt. Peoplefone haben wir gewählt, weil die Suprag Solutions oft und sehr eng mit dem Unternehmen zusammenarbeitet." Aus dem Interview mit Herr D. Junker, Leiter Labor bei QUO.

peoplefone 3CX HOSTED installiert durch den Installationspartner Suprag Solutions AG.

Hier das ganze Interview

WKP Bauingenieure nutzen den peoplefone SIP-TRUNK

Um mit Ihrer Telefonanlage auf dem neusten Stand zu bleiben, nutzt die WKP Bauingenieure auf Zürich den SIP-TRUNK von peoplefone. "Der Wechsel wurde innerhalb von einem Abend vollzogen und störte unsere Geschäftstätigkeit in keinster Weise." erklärt Herr Rolf Jäger, Mitglied der Geschäftsleitung der WKP Bauingenieure AG.

Die Installation der Telefonanlage mit dem peoplefone SIP-TRUNK wurde vom Installationspartner Teleinformatik Services AG durchgeführt.

Hier das ganze Interview

Die Zaunteam Franchise AG nutzt eine 3CX Anlage von peoplefone

Wir fragten Herr Stefan Seger, Leiter IT / System Engineer bei Zaunteam Franchise AG, über den grössten Unterschied nach dem Wechsel auf die 3CX Anlage: "Der wesentliche Unterschied ist, dass es sich bei der alten Lösung um Hardware gehandelt hat, jetzt um Software. Das Telefonieren an sich funktioniert noch gleich wie vor Jahren, aber die Technologie dahinter hat sich verändert. Man ist flexibler, kann über das Smartphone oder den Computer telefonieren. Wir wissen diesen Vorteil zu schätzen."

Die Anlage wurde durch den peoplefone Installationspartner novalink GmbH installiert.

Hier das ganze Interview

Die Gondelbahn Kandersteg Oeschinensee setzt auf MS TEAMS

"Anfänglich hatten wir den Kontakt mit unserem bisherigen Anbieter gesucht. Die von ihm vorgeschlagene Hosted-Telefonie-Lösung entsprach allerdings nicht unserer Vorstellung. Wir wollten keine halbe Digitalisierungslösung. Durch einen Kollegen bin ich dann auf Weibel/IT gestossen. Sie haben uns wiederum peoplefone empfohlen. Die VoIP-Anbieterin und der Installationspartner gehörten zu den Early Adoptern, die Microsoft Teams bereits im Griff hatten, als dies bei anderen noch nicht der Fall war." sagt Herr Daniel Spörri, Informatik, Gondelbahn Kandersteg Oeschinensee AG.

Die Anlage wurde vom peoplefone Installationspartner Weibel/IT installiert.

Hier das ganze Interview

Trösch Hauswartungen GmbH vereinfacht das Büro mit peoplefone

"Neu können wir jetzt die Öffnungszeiten per Zeitschaltuhr automatisch schalten und alle anderen Abwesenheiten, Ferien oder Feiertage sind mit nur einer Taste aktivierbar. Das Pikett-Telefon wird während den Öffnungszeiten durch das Büro beantwortet, dadurch werden die Mitarbeitenden unterwegs tagsüber entlastet. Der Wechsel hat sich sehr gelohnt und wir können uns den Alltag ohne die zusätzlich gewonnenen Dienste schon nicht mehr vorstellen." Aus dem Interview mit Frau Renate Trösch, Mitglied der Geschäftsleitung bei Trösch Hauswartungen GmbH.

peoplefone HOSTED installiert durch den Installationspartner xinfra GmbH.

Hier das ganze Interview